Der Saisonkalender für Ihren Garten

Immer mehr Menschen pflanzen eigenes Gemüse, Salat und Obst an. Dafür ist es natürlich auch sinnvoll, den Saisonkalender zu kennen, um zu jeder Jahreszeit die eigenen Nutzpflanzen anbauen und ernten zu können. Eigens Obst und Gemüse schmeckt nicht nur besser, sondern wird auch keinen Umweltbelastungen ausgesetzt und muss vor allem keine weiten Transportwege überstehen. Denn bei diesen gehen viele Nährstoffe und Vitamine verloren. Wir möchten Ihnen aufzeigen, wann Sie Gemüse ernten können.

Die Erntezeiten

Die Aubergine kann von Juli bis Oktober geerntet werden, der Blumenkohl von Mai bis Oktober. Grüne Bohnen von Juni bis Oktober und dicke Bohnen von Juni bis August. Brokkoli können Sie im Juni bis August ernten, Butterrüben von Juli bis Dezember. Champions können das ganze Jahr geerntet werden wie auch Lauch und Porree. Erbsen können Sie zwischen Juni und August ernten, Fenchel von Juni bis November. Grünkohl hingeben von November bis Februar. Die Salatgurke wird zwischen Juni und Oktober geerntet, wie auch die Kohlrabi, die aber schon einen Monat vorher geerntet werden könnte und dann eben bis Oktober. Der Kürbis ist perfekt zwischen August und November, die Frühlingszwiebeln hingegen von Mai bis Oktober. Der Wirsing kann von Mai bis Februar geerntet werden. Der Meis nur von September bis Oktober, die Paprika von August bis Oktober. Mangold dürfen Sie zwischen Mai und Oktober ernten. Die Paprika von Juli bis Oktober. Pastinaken können von September bis März von Ihnen geerntet werden. Der Rosenkohl von Oktober bis März. Die Rote Beete wird von Juli bis November geerntet, der Rotkohl von Juni bis November. Die Schwarzwurzeln werden von Oktober bis Februar geerntet und der Spargel von April bis Juni. Der Spinat kann zwei Mal im Jahr geerntet werden, das von März bis Juni und von September bis November. Die Staudensellerie können Sie von Juli bis Oktober ernten, die Steckrübe erst von September bis Dezember. Der Weißkohl wird von Juni bis November geerntet. Die Zwiebeln von Juli bis Ende Oktober. Die Zuckerschoten können nur drei Monate geerntet werden, das von Juni bis August. Die Zucchini könnte dann von Juni bis Oktober aus dem eigenen Garten geerntet werden.

Die Anbauzeiten

Sehen Sie sich die Erntezeiten für das Gemüse an, alle Monate die nicht aufgezeigt wurden, sind perfekt für den heimischen Anbau. Bei so viel Gemüse werden Sie das ganze Jahr gute Mahlzeiten auf den Tisch bringen können. Natürlich gibt es auch noch Kalender für Obst und Salat. Aber darüber möchten wir später berichten. Sie können mit unseren Angaben in Sachen Gemüse schon viel anbauen und haben somit immer genügend Vitamine für die Familie zur Hand. Gemüse schmeckt übrigens nicht nur auf dem Teller gut, sondern auch im Saft-Glas. Sie können Gemüse natürlich mit Obst und Salat zusammen zu Saft oder Smoothies verarbeiten und sich so auch einem gesunden Getränk zuwenden. So bringen Sie die Frische auf dem Tisch, anstatt zu Säften aus dem Supermarkt zu greifen, die sehr oft mit Wasser und Zucker angereichert werden und dazu auch noch recht teuer sind.